SG Vorwärts


Mit der Übernahme der NVA in die Bundeswehr wurde nicht nur der tägliche Frühsport "abgewickelt", sondern auch die Sportorganisation der Armee beseitigt. Das bedeutete für den Vorstand der ASG Vorwärts, sich als Verein zu gründen und sich neu als SG "Vorwärts" Frankenberg/Sa. eintragen zu lassen.
Der Neubeginn mit 25 Sportfreunden war nicht einfach, da sehr viel Unsicherheit für die nächste Entwicklung bestand und auch unbegründete Vorurteile der anderen Sportvereine und besonders der neuen Machthaber gegenüber einem Verein, der zu seinen Traditionen stand, vorhanden waren.

50 Jahre Vorwärts

Armeesportvereinigung
1963 wurde die ASG Vorwärts Frankenberg im damaligen Truppenteil der Nationalen Volksarmee gegründet.
Der Armeesportgemeinschaft gehörten von 1963 bis 1990 durchschnittlich rund 1000 Armeesportler an. Die ASG Vorwärts Frankenberg war eine sehr leistungsstarke Truppe. Besonders in den Fernwettkämpfen der Armeesportvereinigung Vorwärts wurden Siege und Platzierungen bei Wettkämpfen bis zu Armeemeisterschaften der NVA errungen.

ASV 30 Jahre

Beste ASG

Die ASG Vorwärts Frankenberg organisierte in den 60er Jahren Radsportrennen in Frankenberg mit Ziel auf der "Jahnkampfbahn". Starter waren z.B. Berhard Eckstein und Täve Schur. Tausende Zuschauer stürmten damals die Hänge der Jahnkampfbahn. Die Regimentsmeisterschaften wurden 1988 als DDR-offenes Sportfest organisiert mit Startern aus der gesamten Republik.
Leipzig

Abteilung Fußball

 

Bezirksligamannschaft

 

Die Abteilung Fußball der ASG war schon immer Aushängeschild und Leistungsträger. Es gab eine Sektion Fußball mit Nachwuchsabteilung im regulären Spielbetrieb. Die 1.Männermannschaft ist immer noch Rekordmeister und häufiger Pokalsieger im Kreis Hainichen und spielte lange in der Bezirksliga! Für die hervorragende Arbeit wurde die Sektion Fußball mit dem Titel "Vorbildliche Sektion des Fußballverbandes der DDR" geehrt.

In Frankenberg wurden die Divisions- und MB-Meisterschaften im Fußball ausgetragen und die
Nachwuchsmeisterschaften der ASV.

 

Fernwettkämpfe

I. Fernwettkampf Kraftsportmehrkampf

Männer: Kraftsport-Drei-/ Vierkampf mit Klimmzüge, Beugestütz, Schlussdreisprung, (Kniebeuge mit Gewicht)
Frauen: Kraftsport-Drei/ Vierkampf mit Seilspringen, Beinhebung, Schlussdreisprung, Medizinballstoßen

Unsere Armeesportler waren bis zu den Militärbezirksmeisterschaften dabei.

FWK

Besucherzähler

500218